Politik
Wechsel an der Spitze der Bezirksregierung Detmold

Detmold (dpa) - Die Bezirksregierung Detmold hat eine neue Chefin. Innenminister Herbert Reul (CDU) führte am Montag Judith Pirscher ins Amt ein und verabschiedete Vorgängerin Marianne Thomann-Stahl (beide FDP) als Regierungspräsidentin. Die 65-Jährige stand seit 2005 an der Spitze dieser Mittelbehörde. Die in Dortmund geborene Pirscher (52) ist Juristin und war zuvor seit 2011 Landesrätin beim kommunalen Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Bau- und Liegenschaftsbetrieb). Zum LWL kam sie über Stationen bei der FDP-Landtagsfraktion in Düsseldorf, das NRW-Innenministerium und den Landesdatenschutzbeauftragten.

Montag, 02.12.2019, 16:48 Uhr aktualisiert: 02.12.2019, 17:02 Uhr

Die Bezirksregierung Detmold ist als Mittelbehörde zuständig für Bielefeld und die Kreise Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke sowie Paderborn.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7106123?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Das Friedenslicht ist auf dem Weg durchs Münsterland
Das Friedenslicht erreicht am Sonntag Münster und wurde in einem feierlichen Gottesdienst weitergegeben.
Nachrichten-Ticker