Kriminalität
Bäcker erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Inden-Altdorf (dpa/lnw) - Dass ein Bäcker schon frühmorgens mit der Arbeit beginnt, hatten zwei Einbrecher am Freitag im Kreis Düren wohl nicht bedacht. Wie die Polizei berichtete, hebelten sie in den Morgenstunden die Tür einer Bäckerei in Inden-Altdorf auf. In der Bäckerei lösten sie die Türglocke aus. Der Besitzer, der zu dieser Zeit im Keller des Gebäudes arbeitete, hörte die Glocke und ging in den Verkaufsraum, wo er den beiden Männern begegnete. Beide flüchteten sofort. Die Polizei schätzt den Schaden an der Tür auf etwa 150 Euro.

Freitag, 27.12.2019, 15:57 Uhr aktualisiert: 27.12.2019, 16:12 Uhr
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7156323?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker