Verkehr
Geduldsprobe für Autofahrer zu Wochenbeginn

Krefeld (dpa/lnw) - Geduldsprobe zu Wochenbeginn: Mit bis zu 45 Minuten Verzögerung müssen Autofahrer in Teilen Nordrhein-Westfalens am Montagmorgen rechnen. Auf der Autobahn 57 Richtung Köln zwischen dem Kreuz Kamp-Lintfort und dem Kreuz Meerbusch bei Krefeld staut sich der Verkehr auf rund 20 Kilometern, wie der WDR-Stauradar berichtet. Auch auf vielen Strecken im Rheinland und im Ruhrgebiet müssen sich Pendler nach Angaben des Landesbetriebs Straßen.NRW auf eine Wartezeit von 10 bis 30 Minuten einstellen. Besonders auf der A52 Richtung Düsseldorf zwischen Düsseldorf und Mönchengladbach kommt es zu erheblichen Behinderungen. Dort gibt es laut WDR mehrere Staus, die sich auf eine Länge von 20 Kilometern hinziehen.

Montag, 20.01.2020, 08:20 Uhr aktualisiert: 20.01.2020, 08:32 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7205868?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker