Fußball
Can nicht im Juve-Kader: Wechsel zum BVB Anfang der Woche?

Turin (dpa) - Die Spekulationen um einen unmittelbar bevorstehenden Transfer des deutschen Fußball-Nationalspielers Emre Can von Juventus Turin zu Borussia Dortmund bekommen neue Nahrung. Der 26-Jährige war für das Topspiel in der Serie A, Juve gegen den SSC Neapel, am Sonntag nicht im Kader. Offiziell fehle der Mittelfeldspieler wegen Grippe - aber dahinter stecke der Transfer, meldete die Zeitung «Gazzetta dello Sport». Anfang der Woche könnte der Wechsel zum BVB fix sein. Dortmund sei bereit, mehr zu zahlen und Juve entgegenzukommen. Die Italiener fordern demnach 30 Millionen Euro.

Sonntag, 26.01.2020, 17:32 Uhr aktualisiert: 26.01.2020, 17:42 Uhr
Deutschlands Emre Can in Aktion.
Deutschlands Emre Can in Aktion. Foto: Uwe Anspach

Schon seit Wochen wird über Cans Abschied aus Turin spekuliert. Auch der Premier-League-Club FC Everton soll an ihm interessiert gewesen sein. Can spielt seit 2018 beim italienischen Rekordmeister und hat dort noch einen Vertrag bis 2022. Allerdings lief es für ihn zuletzt nicht rund und er kam nur selten zum Einsatz.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7219925?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker