Prozesse
Tanztheater Pina Bausch: Streit um Intendanz beigelegt

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Rechtsstreit um die Kündigung der Intendantin am Wuppertaler Tanztheater, Adolphe Binder, ist beigelegt. Binder und die Stadt Wuppertal hätten sich außergerichtlich geeinigt, teilte das Landesarbeitsgericht am Mittwoch in Düsseldorf mit. Der für Freitag geplante Prozesstermin sei deswegen abgesagt. Zu Inhalten der Einigung teilte das Gericht nichts mit.

Mittwoch, 29.01.2020, 16:34 Uhr aktualisiert: 29.01.2020, 16:42 Uhr
Adolphe Binder, Kulturmanagerin und ehemalige Tanztheater-Intendatin.
Adolphe Binder, Kulturmanagerin und ehemalige Tanztheater-Intendatin. Foto: Caroline Seidel

In einem rechtskräftigen Teilurteil hatte das Gericht bereits im vergangenen August die fristlose Kündigung Binders für unwirksam erklärt. Nun ging es noch um ihre finanziellen Ansprüche. Binder hatte knapp 214 000 Euro brutto für die Zeit nach der Kündigung im Juli 2018 bis zum Januar 2020 verlangt. Künstlerische Leiterin des Tanztheaters ist seit über einem Jahr Bettina Wagner-Bergelt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7226141?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker