Kriminalität
Polizei nimmt Männer nach mutmaßlicher Vergewaltigung fest

Köln (dpa/lnw) - Die Polizei hat in Köln zwei Männer nach einer mutmaßlichen Vergewaltigung einer jungen Karnevalistin festgenommen. Sie seien am Samstagabend in einem Hotel in der Kölner Innenstadt angetroffen worden, teilten die Beamten am Sonntag mit. Zumindest einer der beiden 30 und 33 Jahre alten Männer aus Frankfurt am Main stehe im Verdacht, die Frau vergewaltigt zu haben. Das Opfer habe es nach eigenen Angaben geschafft, aus dem Hotelzimmer zu fliehen und die Polizei zu alarmieren. Die Männer hätten sich von den Einsatzkräften widerstandslos festnehmen lassen. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauerten zunächst noch an.

Sonntag, 23.02.2020, 17:39 Uhr aktualisiert: 23.02.2020, 17:52 Uhr
Polizeiwagen mit Blaulicht.
Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Patrick Seeger
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7287241?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker