Kriminalität
Mann schießt mit Schreckschusspistole auf Spielplatz

Krefeld (dpa/lnw) - Ein 61-Jähriger hat in Krefeld am Mittwochabend mit einer Schreckschusspistole mehrfach auf einem Spielplatz in die Luft geschossen. Danach sei der Mann in seine Wohnung zurückgegangen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Beamte fanden dort den stark alkoholisierten 61-Jährigen sowie weitere Waffen, unter anderem eine Armbrust. «Es waren keine Schusswaffen mehr dabei, sondern eher welche, die man sich auch an die Wand hängen kann», sagte eine Sprecherin der Polizei.

Donnerstag, 12.03.2020, 13:39 Uhr aktualisiert: 12.03.2020, 13:53 Uhr
Ein Blaulicht leuchtet an einem Streifenwagen.
Ein Blaulicht leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Armin Weigel
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7324057?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker