Unfälle
Zusammenstoß auf Kreuzung: 18-Jähriger schwer verletzt

Hamminkeln (dpa/lnw) - Auf einer Kreuzung der Bundesstraße 70 bei Hamminkeln (Kreis Wesel) sind zwei Autos zusammengestoßen. Ein 18-Jähriger wurde bei dem Unfall am Samstagabend schwer verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Er hatte wohl das kreuzende Auto eines 38-Jährigen übersehen, der in Richtung Brünen fuhr. Auch der 38-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt, allerdings nicht schwer. Die beiden Männer wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle blieb für einige Zeit gesperrt.

Sonntag, 03.05.2020, 09:07 Uhr aktualisiert: 03.05.2020, 09:22 Uhr
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt.
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7393460?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker