Notfälle
Polizeihubschrauber entdeckt vermisste Seniorin

Schalksmühle (dpa/lnw) - Ein Hubschrauber der Polizei hat in der Nacht zu Dienstag eine vermisste 80-jährige Seniorin in einem Wald entdeckt. Die Frau war laut Polizei erst am Abend zuvor in ein Seniorenheim gezogen, aus dem sie verschwand.

Dienstag, 26.05.2020, 09:32 Uhr aktualisiert: 26.05.2020, 09:42 Uhr
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach.
Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd

Wie die Behörde am Dienstag mitteilte, war die Frau barfuß und im Nachthemd losgegangen. Um 2.50 Uhr bemerkten Mitarbeiter, dass sie weg war. Zunächst suchte die Polizei mit einem Hund, um 4.28 Uhr stieg der Hubschrauber in die Luft. Nach zehn Minuten fand die Besatzung die Frau dank einer Wärmebildkamera. Feuerwehrleute und Polizeibeamte bargen die Frau. «Sie war einen Waldabhang herunter geklettert und hatte sich bei fünf Grad im Unterholz auf den Waldboden gehockt», so die Polizei. Bis auf eine leichte Unterkühlung sei sie wohlauf gewesen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7423702?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker