Fußball
Köln verpflichtet Marius Wolf auf Leihbasis vom BVB

Köln (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat Offensivspieler Marius Wolf von Borussia Dortmund auf Leihbasis verpflichtet. Der 25-Jährige, der zuletzt an Hertha BSC verliehen war, hat sich bis zum 30. Juni 2021 an die Rheinländer gebunden. «Marius passt genau in unser Profil. Er ist ein schneller Offensivspieler, der flexibel einsetzbar und torgefährlich ist. Das hat er in der Bundesliga bereits oft unter Beweis gestellt», teilte FC-Geschäftsführer Horst Heldt am Freitag mit.

Freitag, 02.10.2020, 14:54 Uhr aktualisiert: 02.10.2020, 15:02 Uhr
Marius Wolf spielt im Trainingslager einen Pass.
Marius Wolf spielt im Trainingslager einen Pass. Foto: David Inderlied

Wolf kam in der vergangenen Spielzeit für die Berliner zu 23 Einsätze und erzielte dabei einen Treffer. «Ich will meine Chance hier nutzen und dabei helfen, mit dem FC in der Bundesliga zu bleiben», sagte der Kölner Neuzugang.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7613605?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker