Krankheiten
Kutschaty fordert mobile Testzentren an NRW-Schulen

Köln (dpa/lnw) - SPD-Landtagsfraktionschef Thomas Kutschaty hat angesichts steigender Infektionszahlen mobile Testzentren an Schulen gefordert. Dafür werde es höchste Zeit, sagte der 52-Jährige dem «Kölner Stadt-Anzeiger» (Dienstagsausgabe). Nur mit umfassenden Tests sei es zu schaffen, die Infektionsketten einzudämmen und «ein unkontrolliertes Ausbruchsgeschehen» zu verhindern. Seit dem Sommer sei an den Schulen nichts passiert, meinte Kutschaty. Dabei sei mit den sogenannten Schnelltests jetzt «sehr viel» möglich. «In Italien sollen die Schulen jetzt mit diesen Schnelltests ausgestattet werden. Das brauchen wir auch in NRW», so Kutschaty weiter.

Montag, 05.10.2020, 16:40 Uhr aktualisiert: 05.10.2020, 16:52 Uhr
Thomas Kutschaty (SPD), SPD-Fraktionsvorsitzender im nordrhein-westfälischen Landtag.
Thomas Kutschaty (SPD), SPD-Fraktionsvorsitzender im nordrhein-westfälischen Landtag. Foto: Jonas Güttler
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7618416?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker