Unfälle
Fußgänger von abbiegendem Lkw erfasst und mitgeschleift: Tot

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein 62 Jahre alter Fußgänger ist in Düsseldorf von einem abbiegenden Sattelkipper erfasst, mehrere Meter mitgeschleift und getötet worden. Die Polizei stoppte am Dienstag einen Lkw-Fahrer rund einen Kilometer vom Unfallort entfernt, wie die Beamten mitteilten. Einem Sprecher zufolge hatte der Fahrer den Unfall gegen 6.45 Uhr offenbar nicht bemerkt. Daher sei er wohl weitergefahren. Der Mann werde von einem Notfallseelsorger betreut. Das Opfer starb laut Polizei noch vor Ort. Nach ersten Ermittlungen war der 62-Jährige über die Straße gegangen und von dem rechts abbiegenden Lastwagen durch die Hinterräder erfasst worden.

Dienstag, 20.10.2020, 13:11 Uhr aktualisiert: 20.10.2020, 13:22 Uhr
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7640098?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker