Fußball
Medien: Schalkes Matondo vor Wechsel nach England

Gelsenkirchen (dpa) - Rabbi Matondo steht laut Medienberichten vor einem Wechsel vom Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 nach England. Der 20 Jahre alte Waliser, der vor zwei Jahren für rund neun Millionen Euro von Manchester City ins Revier gewechselt war, soll für ein halbes Jahr an den englischen Zweitligisten Stoke City verliehen werden. Der offensive Mittelfeldspieler kam in der laufenden Saison in der Bundesliga nur dreimal zum Einsatz und soll in England Spielpraxis sammeln.

Montag, 04.01.2021, 14:51 Uhr aktualisiert: 04.01.2021, 15:02 Uhr
Schalkes Rabbi Matondo beim Training.
Schalkes Rabbi Matondo beim Training. Foto: Tim Rehbein

Matondo wäre der erste Abgang beim FC Schalke in dieser Winter-Transferperiode. Beim 0:3 in Berlin am Samstag stand Matondo nicht im Schalker Kader. Laut Trainer Christian Gross fehlte er dort wegen Magenproblemen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7750722?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F22265%2F
Nachrichten-Ticker