Mo., 28.09.2020

Endlager-Suche auch im Münsterland Teile von NRW für Atommüll-Endlager geologisch geeignet

Warnhinweis "Radioaktiv".

Berlin/Münsterland - Auch Teile von NRW bieten nach Erkenntnissen der Bundesgesellschaft für Endlagerung günstige geologische Voraussetzungen für ein Atommüll-Endlager. In einer am Montag mit dem Zwischenbericht zur Endlagersuche veröffentlichten Karte sind das Münsterland, Teile Ostwestfalens und der Niederrhein verzeichnet. Von dpa

Mo., 28.09.2020

Kommunen Grüne rücken erstmals an die Spitze großer NRW-Städte

Thomas Westphal (SPD, l), Oberbürgermeisterkandidat, und Nadja Lüders (SPD, M), Generalsekretärin NRW-SPD, jubeln.

Ein buntes Bild bietet sich in Nordrhein-Westfalen nach den Stichwahlen für die Oberbürgermeister-Posten. Für CDU und SPD gibt es Freud und Leid - Grund zum Jubeln haben die Grünen. Sie bezeichnen ihre Erfolge als «historisch». Von dpa


Mo., 28.09.2020

Parteien Grüne im Bundestag: Wahlergebnis zeigt Veränderungswunsch

Die Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen-Bundestagsfraktion, Britta Haßelmann, spricht.

Berlin (dpa) - Die Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen-Bundestagsfraktion, Britta Haßelmann, sieht in dem Wahlerfolg ihrer Partei bei den Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen einen gesellschaftlichen Wunsch nach Veränderung. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Verkehr Fünf Unfälle in 30 Minuten: Ermittlungen laufen

Der Schriftzug "Polizei" an einem Polizeirevier.

Lienen/Lengerich (dpa) - Nach einer Unfallserie in Westfalen mit einem tödlich verletzten Radfahrer laufen die Ermittlungen der Mordkommission. Eine 44 Jahre alte Autofahrerin, die fünf Unfälle verursacht haben soll, sei noch im Krankenhaus und nicht vernehmungsfähig, sagte der Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Münster, Martin Botzenhardt, am Montagmorgen. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Gesundheit Corona-Ordnung nicht eingehalten: Geburtstagsfeier aufgelöst

Schriftzug «Polizei».

Hünxe (dpa/lnw) - Die Polizei hat in Hünxe (Kreis Wesel) eine Geburtstagsfeier mit rund 100 Gästen aufgelöst, bei der die Regeln der Corona-Schutzverordnung nicht befolgt wurden. Die Teilnehmer der Feier hätten sich weder an den erforderlichen Mindestabstand gehalten, noch sei eine Gästeliste geführt worden, teilte die Polizei am Montag mit. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Verkehr Elektrofahrräder bei Rentnern in NRW beliebt

Schatten eines Elektrofahrrades.

Düsseldorf (dpa) - Fast jeder fünfte Haushalt von Rentnern und Pensionären in Nordrhein-Westfalen besitzt mindestens ein Elektrofahrrad. In den Haushalten von Ruheständlern liege die Pedelec-Quote mit 18,8 Prozent über dem Landesschnitt von 13,9 Prozent, teilte das Statistische Landesamt in Düsseldorf am Montag mit. Insgesamt besitzen 1,1 Millionen Privathaushaushalte in NRW mindestens ein Pedelec. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Extremismus 230 Gefährder in NRW: Dieses Jahr bisher fünf abgeschoben

Düsseldorf (dpa/lnw) - In NRW wurden zum Stichtag 31. August 230 Menschen als sogenannte Gefährder bei der Landesregierung geführt. Die meisten (201) davon gelten als religiös motiviert. Fünf Gefährder wurden in diesem Jahr bislang abgeschoben. Im vergangenen Jahr waren es insgesamt elf. Das geht aus der Antwort des Flüchtlingsministeriums auf eine Kleine Anfrage der AfD im Landtag hervor. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Energie Ladesäulenanbieter Compleo plant Börsengang bis Jahresende

Dortmund (dpa) - Der Ladesäulenanbieter Compleo will noch vor Jahresende an die Börse gehen. Das geplante Angebot für eine Notierung im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Börse bestehe mehrheitlich aus neu geschaffenen Aktien, daneben sollen jedoch auch Papiere von derzeitigen Aktionären platziert werden, teilte das Unternehmen am Montag in Dortmund mit. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Brände Ein Toter bei Wohnungsbrand: Brandursache noch unklar

Der Schriftzug «Feuerwehr» ist auf einem Einsatzfahrzeug angebracht.

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Nach einem Brand in einem Anbau eines Mehrfamilienhauses in Mönchengladbach hat die Feuerwehr beim Absuchen der Wohnräume eine Person tot aufgefunden. Zunächst hätten am frühen Montagmorgen die Flammen unter Kontrolle gebracht werden müssen, teilte die Feuerwehr mit. Nach etwa 20 Minuten sei die Wohnung dann durchsucht worden, sagte ein Sprecher. Alle Räume seien unbewohnbar. Von dpa


 

Mo., 28.09.2020

Unfälle Lkw-Unfall und Stau auf der A45: Verzögerungen

Die Leuchtschrift «Unfall» ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei zu sehen.

Siegen (dpa/lnw) - Nach einem Auffahrunfall mit drei Lastwagen müssen Autofahrer am Montagmorgen auf der Autobahn 45 zwischen Siegen und Freudenberg in Richtung Hagen mit massiven Verzögerungen rechnen. Gegen 7.45 Uhr habe sich ein Stau von etwa sieben Kilometern gebildet, sagte eine Sprecherin der Polizei Dortmund. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Kommunen Politikexperte nach Stichwahl: Laschet kann sich «sonnen»

Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen, spricht.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Für NRW-Ministerpräsident und CDU-Landeschef Armin Laschet kann das Ergebnis der Kommunalwahlen nach Einschätzung eines Politikexperten Auftrieb bedeuten. Er könne sich «sonnen» angesichts einiger Stichwahl-Ergebnisses wie dem Sieg der CDU in Düsseldorf am Sonntag, sagte Parteien-Kenner Martin Florack am Montag im «Morgenecho» auf WDR 5. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Verkehr Nach Brückenbrand erste Erleichterungen für Bahnpendler

Mülheim (dpa/lnw) - Nach dem Brand eines Tanklasters auf der Autobahn 40 bei Mülheim ist eine der gesperrten Eisenbahnbrücken wieder freigegeben. Seit Montagmorgen können Züge der Linien RE1 und RE42 sowie die meisten Züge des Fernverkehrs von Duisburg über Mülheim in Richtung Essen fahren, wie ein Bahnsprecher sagte. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Wetter Wechselhaftes Wetter zu Wochenbeginn in NRW

Dunkle Regenwolken ziehen über eine Holzhütte und eine Wiese die noch von der Sonne beschienen werden.

Essen (dpa/lnw) - Die Menschen in Nordrhein-Westfalen müssen in den kommenden Tagen mit Regen und teilweise vielen Wolken rechnen. Zudem liegen die Temperaturen zu Wochenbeginn bei zwölf bis 16 Grad, wie eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montagmorgen in Essen sagte. Besonders im Westen sei es stark bewölkt und regnerisch. Im Osten gebe es dagegen zeitweise Auflockerungen. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Kommunen Jüngster Oberbürgermeister in NRW will Zusammenhalt stärken

Felix Heinrichs (SPD) lächelt.

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Als jüngster Oberbürgermeister in NRW will Felix Heinrichs (SPD) den Zusammenhalt in der Gesellschaft stärken. Der 31-Jährige, der in Mönchengladbach mit 74 Prozent bei der Stichwahl gegen CDU-Konkurrenten Frank Boss siegte, sagte der «Rheinischen Post», das Miteinander in der Stadt schwinde in Teilen. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Unfälle Fahrradfahrer von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz.

Köln (dpa/lnw) - Ein 16 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Köln bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn schwer verletzt worden. Er sei am Sonntagabend zehn Meter mitgezogen worden, schwebe aber nicht in Lebensgefahr, sagte ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen. Sein Fahrrad und ein Lieferrucksack hätten den jungen Mann offenbar noch geschützt. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Unfälle Autofahrer prallt gegen Baum: Tödlich verletzt

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Ruppichteroth (dpa/lnw) - Ein 66-Jähriger ist in Ruppichteroth (Rhein-Sieg-Kreis) mit seinem Auto von der Straße abgekommen, gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. Trotz Reanimationsversuchen durch Ersthelfer und Rettungsdienst sei er in der Nacht auf Montag noch an der Unfallstelle gestorben, teilte die Polizei am frühen Morgen mit. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Kommunen Parteien beraten über Ausgang der OB-Stichwahlen in NRW

Norbert Walter-Borjans, Vorsitzender der SPD, spricht zu den Journalisten.

Wahl-Nachlese in Nordrhein-Westfalen: Der Tag danach ist traditionell die Zeit der Reflexion. Bei SPD und CDU gab es am Sonntag bei den OB-Stichwahlen Licht und Schatten. Jubeln konnten die Grünen. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Atom Atommüll-Endlagersuche: Gorleben ist aus dem Rennen

Gelbe Tonnen auf denen das Zeichen für Radioaktivität sich befindet.

Etwa 1900 Behälter mit stark strahlendem Atommüll bleiben übrig, wenn Ende 2022 das letzte AKW in Deutschland vom Netz geht. Wohin damit? Deutschlandweit wird nach dem besten Ort für ein Endlager gesucht - ein Zwischenbericht nimmt nun eine erste Eingrenzung vor. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Unfälle Zusammenstoß beim Linksabbiegen: Zwei Schwerverletzte

Ein Rettungswagen mit Blaulicht.

Haan (dpa/lnw) - Beim Linksabbiegen in Haan (Kreis Mettmann) ist eine Autofahrerin mit ihrem Wagen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden am Sonntagabend schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die 29-Jährige habe den Wagen eines 81-Jährigen übersehen. Dieser habe dem Auto der Frau nicht mehr ausweichen können. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Von dpa


Mo., 28.09.2020

Fußball Trainersuche bei Schalke: Qualität vor Tempo

Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider spricht.

Berlin (dpa) - Der FC Schalke 04 will bei der Suche nach einem Nachfolger für den freigestellten Trainer David Wagner nichts überstürzen. «Es geht nicht um den großen Namen. Es geht darum, welchen Trainer-Typen diese Mannschaft braucht. Darauf scannen wir die Kandidaten. Bei der Entscheidung steht Qualität vor Geschwindigkeit», sagte Sportvorstand Jochen Schneider der «Bild». Von dpa


Reise - Anzeigensuche


Mo., 28.09.2020

Kreisliga B: DJK verschafft sich mit 2:1 gegen IKSV Münster Luft Konternd aus dem Keller

Aufgebockt: BW Greven und Jan-Niklas Bober erlebten einen hektischen Nachmittag – siegten gegen den IKSV aber 2:1.

Greven - Hoch her ging es in der B-Liga-Partie zwischen der DJK Greven und IKSV Münster. Der Schiedsrichter hatte am Sonntag alle Mühe, die Begegnung über die Bühne zu bringen. Von Stefan Bamberg


Reiten: Hildegard Schultmann reitet mit und aus Leidenschaft

Fußball: Bezirksliga: TuS Freckenhorst verliert mit Ansage

Fußball: Kreisliga A Beckum: Walstedde und Vorhelm trennen sich 1:1


karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.