Schlaglichter
Google spielt Musik aus dem Netz und erneuert Kartendienst

San Francisco (dpa) - Google prescht voran: Der Internet-Riese hat in San Francisco einen Online-Musikdienst vorgestellt - und außerdem Verbesserungen bei Internet-Suche und seinen populären Karten. Die Neuerungen sollen Google den Platz auf allen Arten von Computern sichern.  Bei dem neuen Streaming-Musikdienst werden die Songs direkt aus dem Netz abgespielt. Das Abo-Angebot mit dem Namen Google Play Music All Access ist aber zunächst in den USA verfügbar. Seine Karten will Google stärker auf einzelne Nutzer zuschneiden.

Donnerstag, 16.05.2013, 04:05 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1662111?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F1748325%2F1750092%2F
Grippewelle erreicht Münsterland
Influenza-Fallzahlen sprunghaft gestiegen: Grippewelle erreicht Münsterland
Nachrichten-Ticker