Hochwasser
DIW für Hochwasser-Versicherungspflicht mit Staatsgarantie

Berlin (dpa) - Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung plädiert für eine Versicherungspflicht gegen Schäden durch Hochwasser und andere Naturkatastrophen. Dabei sollten aber die Versicherten finanzielle Anreize bekommen, in Schutzmaßnahmen gegen solche Schäden zu investieren, hieß es. Notwendig sei eine Staatsgarantie für besonders große Schäden, um die Versicherungsbranche mit ins Boot zu holen. Die Justizminister der Länder hatten sich gestern für eine Pflichtversicherung für Hausbesitzer gegen Elementarschäden ausgesprochen.

Freitag, 14.06.2013, 11:06 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1717826?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F1748325%2F1817881%2F
Nachrichten-Ticker