Parteien
Ude: Seehofer-Vorstoß zu Pkw-Maut ist «nackter Populismus»

Berlin (dpa) - Im Streit über eine Pkw-Maut nur für Ausländer wirft die SPD der CSU «Volksverdummung und nackten Populismus» vor. Der SPD-Spitzenkandidat in Bayern, Christian Ude, sagte, die CSU verspreche in den Bierzelten etwas, was es niemals geben könne, nämlich ein Abkassieren ausschließlich ausländischer Autofahrer ohne finanzielle Belastung der Deutschen. Dies schließe das europäische Recht aus. CSU-Chef Horst Seehofer hatte sich am Wochenende für eine Pkw-Maut auf deutschen Straßen stark gemacht, die nur von ausländischen Autofahrern entrichtet wird.

Montag, 10.06.2013, 15:06 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1710061?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F1748325%2F1817881%2F
Nachrichten-Ticker