Schwimmen
Schwimm-WM: Lurz will Team zur Medaille führen

Barcelona (dpa) - Nach einem aus deutscher Sicht ruhigeren WM-Tag gibt es heute wieder eine gute Medaillenchance bei den Weltmeisterschaften in Barcelona. Nach Rang drei bei der WM in Shanghai soll auch diesmal wieder ein Podestplatz im Team-Wettbewerb der Freiwasserschwimmer her. Christian Reichert, Thomas Lurz und Isabelle Härle werden das Trio bilden. Bislang hat der Deutsche Schwimm-Verband bei den Titelkämpfen in Barcelona vier Medaillen gewonnen. Drei davon gehen auf das Konto der Freiwasserschwimmer.

Donnerstag, 25.07.2013, 03:07 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1807706?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F1748325%2F1877366%2F
Gefährdet Tesla die Batterieforschung in Münster?
Das neue Tesla Model Y soll auch in Brandenburg gefertigt werden.
Nachrichten-Ticker