Soziales
Städtetag: «Bauen, bauen, bauen» gegen steigende Mietkosten

Berlin (dpa) - Der Deutsche Städtetag fordert angesichts der hohen Mietbelastung vieler Familien ein Maßnahmenbündel mit Gesetzesänderungen und Zuschüssen. Außerdem forderte Städtetagspräsident Ulrich Maly, Oberbürgermeister von Nürnberg, in der «Berliner Morgenpost»: «Bauen, bauen, bauen ist die richtige Devise.» Vor allem für Haushalte mit geringen Einkommen müssten mehr Wohnungen errichtet werden. Hohe Mietkosten verschärfen laut einer Bertelsmann-Studie das Armutsrisiko einkommensschwacher Familien und lassen sie in vielen größeren Städten unter Hartz-IV-Niveau rutschen.

Dienstag, 23.07.2013, 04:07 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1803574?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F1748325%2F1877366%2F
Nachrichten-Ticker