Verkehr
Mann rast mit Kleinkind im Auto und Tempo 200 über Bundesstraße

Lathen (dpa) - Mit einem Kleinkind im Wagen hat ein Emsländer das Tempolimit auf einer Bundesstraße deutlich überschritten: Die Polizei blitzte den 32-Jährigen bei Lathen mit Tempo 202, teilte ein Sprecher in Lingen mit. Nun erwarten ihn eine Geldbuße von 1200 Euro und ein dreimonatiges Fahrverbot.

Freitag, 21.03.2014, 16:03 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2339191?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F2529489%2F2529540%2F
Nachrichten-Ticker