Wahlen
McAllister sieht gute Ausgangslage für Juncker

Berlin (dpa) - CDU-Spitzenkandidat David McAllister sieht nach der Europawahl eine gute Ausgangslage für Luxemburgs Ex-Regierungschef Jean-Claude Juncker als künftigen EU-Kommissionspräsidenten. Die Union sei stärkste Kraft in Deutschland, die Europäische Volkspartei mit Spitzenkandidat Juncker stärkste Fraktion im neuen EU-Parlament, sagte McAllister in Berlin. Der Ball liege zunächst im Spielfeld der Staats- und Regierungschefs, einen Vorschlag zu machen.

Montag, 26.05.2014, 11:05 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2475516?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F2529489%2F2569579%2F
Grippewelle erreicht Münsterland
Influenza-Fallzahlen sprunghaft gestiegen: Grippewelle erreicht Münsterland
Nachrichten-Ticker