Konflikte
Israel greift Dutzende Ziele im Gazastreifen an

Gaza-Stadt (dpa) - Die israelische Luftwaffe hat laut Armeeangaben nach dem Beschuss mit palästinensischen Raketen in der Nacht Angriffe gegen 34 Ziele im Gazastreifen geflogen. Das teilten die Streitkräfte am frühen Morgen mit. Ziele seien Militäreinrichtungen der Hamas und des Islamischen Dschihad gewesen. Wenige Stunden vor den Luftschlägen waren die Leichen von drei vermissten israelischen Jugendlichen im Westjordanland gefunden worden. Die Luftschläge kamen nach einer Sitzung des Sicherheitskabinetts, bei der über eine Reaktion auf die Leichenfunde beraten wurde.

Dienstag, 01.07.2014, 04:07 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2572875?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F2529489%2F4839937%2F
Nachrichten-Ticker