Ski nordisch
Johannes Rydzek Kombinations-Weltmeister

Falun (dpa) - Johannes Rydzek hat bei den nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Falun die Goldmedaille in der Nordischen Kombination gewonnen. Der 23-Jährige aus Oberstdorf siegte nach einem Sprung von der Normalschanze und dem 10-Kilometer-Langlauf vor dem Italiener Alessandro Pittin. Bronze sicherte sich Jason Lamy-Chappuis aus Frankreich. Der nach dem Springen noch führende Olympiasieger Eric Frenzel aus Oberwiesenthal musste sich mit dem vierten Platz begnügen.

Freitag, 20.02.2015, 16:49 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 20.02.2015, 16:45 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 20.02.2015, 16:49 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3090300?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F4839919%2F4839930%2F
Spielen sonntags verboten
Der Schulhof der ehemaligen Josefsschule an der Hammer Straße: Hier, ist, wie auf allen Schulhöfen städtischer Schulen, das Spielen am Sonntag verboten.
Nachrichten-Ticker