Parteien
Altkanzler Kohl feiert 85. Geburtstag im kleinen Kreis

Ludwigshafen (dpa) - Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl feiert seinen 85. Geburtstag. Er verbringt den Tag im privaten Kreis zu Hause in Ludwigshafen-Oggersheim. Als Gäste haben sich die rheinland-pfälzische CDU-Chefin und Bundesvize Julia Klöckner und der Speyerer Bischof Karl-Heinz Wiesemann angekündigt. Schon am Donnerstag würdigten Politiker und andere Persönlichkeiten Kohls Verdienste um Deutschland und Europa. Kohl war von 1982 bis 1998 Kanzler. 2008 erlitt er bei einem Sturz ein Schädel-Hirn-Trauma, seither sitzt er im Rollstuhl und kann nur schwer sprechen.

Freitag, 03.04.2015, 08:04 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3173708?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F4839919%2F4839928%2F
Münster soll „Hauptstadt der Freundlichkeit“ werden
Ein Akt der Freundlichkeit: Künstler Thomas Nufer (l.) möchte Münster zur „Hauptstadt der Freundlichkeit“ machen und geht gleich mit gutem Beispiel voran: Er eilt Passanten zur Hilfe, die gerade ein Erinnerungsfoto vor dem Rathaus schießen wollen.
Nachrichten-Ticker