International
Merkel an Ground Zero: «Der Baum ist wie ein Wunder»

New York (dpa) - Kranzniederlegung am «Baum der Überlebenden» in New York: Die Kanzlerin zeigt sich an der Gedenkstätte für die Opfer des Terroranschlags vom 11. September 2001 tief beeindruckt. «Dieser Baum ist natürlich wie ein Wunder, dass er überlebt hat und dann auch so weitergewachsen ist», sagte Angela Merkel über den Birnbaum, der aus den Trümmern des World Trade Centers geborgen, aufgepäppelt und wieder eingepflanzt worden war. Zuvor hatten sich Merkel und die Regierungschefs von Brasilien, Indien und Japan zu einem Gespräch über eine Reform des UN-Sicherheitsrates getroffen.

Samstag, 26.09.2015, 17:09 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3533067?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F4839919%2F4839923%2F
SCP-Krise ist mit dem trüben Auftritt gegen Viktoria Köln endgültig da
Der Anfang vom Ende: Mike Wunderlich (links) traf zum 1:0 für Köln, Okan Erdogan und Torwart Max Schulze Niehues konnten nicht mehr eingreifen.
Nachrichten-Ticker