Migration
Keine Einigung der Koalitionsrunde über Paket zur Asylpolitik

Berlin (dpa) - Die Spitzen der großen Koalition haben sich nicht auf ein größeres Maßnahmenpaket zur Asylpolitik geeinigt. Insbesondere beim Thema Transitzonen fanden sie keinen Konsens. Die Gespräche sollen am Donnerstag vor der Ministerpräsidentenkonferenz fortgesetzt werden, teilte das Bundespresseamt mit. Es gebe «einige noch zu klärende bzw. offene Punkte». Angesichts rasant steigender Flüchtlingszahlen berieten Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und der SPD-Chef Sigmar Gabriel am Morgen rund zwei Stunden über die Asylpolitik.

Sonntag, 01.11.2015, 12:11 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3600725?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F4839919%2F4839921%2F
Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Fußball: 3. Liga: Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Nachrichten-Ticker