Wetter
Turbulente Wetterwoche: Tief «Heini» rauscht heran

Offenbach (dpa) - Deutschland steht eine turbulente Wetterwoche bevor. «Über dem Atlantik braut sich etwas zusammen», sagte Meteorologe Tobias Reinartz vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach. Tief «Heini» werde am Dienstag über den Britischen Inseln erwartet und am Mittwoch in Deutschland bis in tiefe Lagen Sturm- und auf den Bergen Orkanböen bringen. Dazu gibt es Schauer, im Norden auch Gewitter. Im Lauf des Mittwochs soll sich das Wettergeschehen etwas beruhigen, aber es bleibt ungemütlich mit viel Wind und Regen.

Montag, 16.11.2015, 13:11 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3632398?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F4839919%2F4839921%2F
WDR macht Platz für 130 Wohnungen
Von der Mondstraße zum Servatiiplatz (v.l.) Stadtbaurat Robin Denstorff, Studioleiterin Andrea Benstein, Oberbürgermeister Markus Lewe, Dr. Carsten Wildemann (Leiter der WDR-Gebäudewirtschaft), Dr. Christian Jäger (Geschäftsführer der Wohn- und Stadtbau) und Dr. Thomas Robbers (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster) stellten die gemeinsamen Pläne von Stadt und WDR vor.
Nachrichten-Ticker