Konflikte
Talibanchef laut afghanischem Geheimdienst und Regierung tot

Kabul (dpa) - Der afghanische Geheimdienst NDS und der Regierungsgeschäftsführer Abdullah Abdullah melden, dass der Talibananführer Mullah Achtar Mansur tot sei. Achtar Mansur sei bei einem Drohnenangriff in Pakistan getötet worden, meldeten sie über den Kurznachrichtendienst Twitter.

Sonntag, 22.05.2016, 11:05 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4021736?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F4839906%2F4839914%2F
Nachrichten-Ticker