Olympia
Doppel-Gold durch Reiter und Junghänel - Harting mit Hexenschuss raus

Rio de Janeiro (dpa) - Die Dressurreiter und Sportschütze Henri Junghänel haben Deutschland bei den Olympischen Spielen zwei weitere Goldmedaillen beschert. Bei seinem Olympia-Debüt holte sich Junghänel in Rio mit dem Kleinkalibergewehr den Sieg. Anschließend gewann auch das deutsche Dressur-Team Gold. Für die Leichtathleten begannen die Wettbewerbe dagegen mit einem unerwarteten Tiefschlag: Olympiasieger Robert Harting scheiterte schon in der Diskus-Qualifikation. Er hatte sich einen Hexenschuss zugezogen.

Freitag, 12.08.2016, 22:08 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4224826?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F4839906%2F4839911%2F
Nachrichten-Ticker