Regierung
US-Außenminister Tillerson in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Mauer, Abschiebungen, Strafzölle: US-Präsident Donald Trump hat Mexiko in den vergangenen Wochen immer wieder vor den Kopf gestoßen. Jetzt schickt er seinen Chefdiplomaten zu Gesprächen dorthin. US-Außenminister Rex Tillerson besucht das Nachbarland. Begleitet wird er von Heimatschutzminister John Kelly. Ob die US-Delegation auch von Präsident Enrique Peña Nieto empfangen wird, ist unklar. Mexikos Außenminister Luis Videgaray sagte, Mexiko werde keine aus den USA abgeschobenen Migranten anderer Länder aufnehmen.

Donnerstag, 23.02.2017, 16:02 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4652545?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F4839902%2F4839904%2F
Nachrichten-Ticker