Banken
Sparkassen: Kleine Filialen nicht an jedem Standort erhalten

Berlin (dpa) - Die Sparkassen wollen ein flächendeckendes Filialnetz in Deutschland erhalten. «Da sind wir mit den kommunalen Spitzenverbänden einer Meinung», sagte der Sprecher des Sparkassenverbandes, Stefan Marotzke, der «Passauer Neuen Presse». Geänderte Kundenbedürfnisse hätten jedoch zur Folge, dass kleine Filialen nicht an jedem Standort erhalten werden könnten. Rein statistisch gesehen besuche jeder Sparkassen-Kunde heute einmal im Jahr seine Filiale, nutze die Sparkassen-Angebote im gleichen Zeitraum aber mehr als 100 Mal über die Sparkassen-App.

Dienstag, 09.01.2018, 07:45 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5411765?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Tränen fließen schon vor der Trauung
Groß war die Freude bei (v.l.) Dorothee Ostermann, dass sie an der Trauung von Catarina Merz und Sohn Nils Hölting teilnehmen konnte. Ermöglicht haben das der Wünschewagen des ASB und die Helfer (v.r.) Franziska Burlage, Marlies Kogge und Christian Zimpel.
Nachrichten-Ticker