Leute
Prinz Harry und Meghan Markle besuchen Radiosender

London (dpa) - Ein Empfang wie für Popstars: Hunderte Menschen haben Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle bei einem Besuch eines Londoner Radiosenders abgepasst. Das Paar traf am Nachmittag im Stadtteil Brixton ein, um den Sender Reprezent 107.3 FM kennenzulernen. Dort wird Jugendlichen die Arbeit in den Medien nahegebracht; sie sollen dadurch auch sozial gefestigt werden. Zahlreiche Menschen in dem bunten Multikulti-Viertel hatten bei feucht-kaltem Wetter seit dem frühen Morgen gewartet, um einen Blick auf das Paar zu erhaschen.

Dienstag, 09.01.2018, 18:01 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5413344?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Tränen fließen schon vor der Trauung
Groß war die Freude bei (v.l.) Dorothee Ostermann, dass sie an der Trauung von Catarina Merz und Sohn Nils Hölting teilnehmen konnte. Ermöglicht haben das der Wünschewagen des ASB und die Helfer (v.r.) Franziska Burlage, Marlies Kogge und Christian Zimpel.
Nachrichten-Ticker