Fußball
FC Bayern gewinnt letzten Test 5:3 - Ribéry trifft dreimal

München (dpa) - Angeführt von Dreifachtorschütze Franck Ribéry hat der FC Bayern München nach einem unterhaltsamen Toreschießen auch sein zweites Testspiel vor dem Rückrundenstart in der Bundesliga gewonnen. Drei Tage vor dem Ernstfall bei Bayer Leverkusen gewann die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes am Dienstag mit 5:3 gegen den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach. Kingsley Coman (33. Minute), Thomas Müller (50.) und gleich dreimal Ribéry (59., 63., 70.) waren für den deutschen Fußball-Rekordmeister erfolgreich.

Dienstag, 09.01.2018, 20:01 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5413472?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Nullnummer im Derby zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück
Fußball: 3. Liga: Nullnummer im Derby zwischen Preußen Münster und dem VfL Osnabrück
Nachrichten-Ticker