Bundestag
Steinmeier ordnet Trauerstaatsakt für Jenninger an

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat für den am 4. Januar gestorbenen früheren Bundestagspräsidenten Philipp Jenninger einen Trauerstaatsakt angeordnet. Das teilte das Präsidialamt mit. Der Staatsakt wird im Bundestag stattfinden. Termin und Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Der CDU-Politiker Jenninger war von 1984 bis 1988 Präsident des Bundestages. Er wurde 85 Jahre alt. Trauerstaatsakte sind für Spitzen der Staatsorgane üblich, auch für frühere Bundestagspräsidenten.

Mittwoch, 10.01.2018, 15:01 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5414932?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Stadt will bald Pläne für neue Gesamtschule vorlegen
Die jetzige, nur spärlich frequentierte Sekundarschule im ehemaligen Schulzentrum Roxel, wäre aus Sicht der münsterischen Schulpolitik ein idealer Standort für eine Gesamtschule. Die Gemeinde Havixbeck sieht das anders.
Nachrichten-Ticker