Innenpolitik
Südafrikas neuer Präsident Ramaphosa wird rasch vereidigt

Kapstadt (dpa) - Einen Tag nach dem Rücktritt von Südafrikas Präsident Zuma soll dessen Nachfolger Ramaphosa als neuer Staatschef an diesem Donnerstag vereidigt werden. Der oberste Richter des Landes sei am Nachmittag verfügbar, um Ramaphosa im Parlament zu vereidigen, erklärte der Fraktionschef des regierenden Afrikanischen Nationalkongresses, Jackson Mthembu. Der von Korruptionsskandalen erschütterte Zuma hatte am Mittwochabend unter dem Druck des ANC nach neun Jahren an der Macht seinen Rücktritt erklärt.

Donnerstag, 15.02.2018, 10:02 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5525638?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Zwei Festnahmen nach Vierfach-Mord
Gewalttat in Enschede: Zwei Festnahmen nach Vierfach-Mord
Nachrichten-Ticker