Olympia
Biathletin Dahlmeier holt in Pyeongchang Olympia-Bronze

Pyeongchang (dpa) - Biathletin Laura Dahlmeier hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im dritten Rennen ihre dritte Medaille gewonnen. Nach Gold im Sprint und in der Verfolgung holte die siebenmalige Weltmeisterin im Einzel über 15 Kilometer Bronze hinter der schwedischen Olympiasiegerin Hanna Öberg und der Slowakin Anastasiya Kuzmina.

Donnerstag, 15.02.2018, 10:02 Uhr

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5525688?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Erste Maßnahmen für einen sichereren Bremer Platz
Stefan Scholz ist – neben Christine Möller – von der Stadt als Quartiersmanager am Bremer Platz eingesetzt worden. Erste Maßnahmen zu einer Verbesserung der Situation sind bereits geplant. An der Stelle, auf die er zeigt (Soester Straße/Ecke Schillerstraße) sollen bis Dezember Blumenkübel als Sichtschutz aufgestellt werden.
Nachrichten-Ticker