Medien
Ingolf Lück gewinnt «Let's Dance»

Köln (dpa) - Der Komiker und Entertainer Ingolf Lück hat das Finale der RTL-Show «Let's Dance» gewonnen. Er setzte sich in drei Tänzen gegen seine Konkurrenten durch. Die Opernsängerin und Moderatorin Judith Williams, die dem TV-Publikum vor allem als Investorin aus der Vox-Show «Die Höhle der Löwen» bekannt ist, tanzte sich auf den zweiten Platz. Dritte wurde Barbara Meier, «Germany's Next Topmodel»-Siegerin im Jahr 2007.

Samstag, 09.06.2018, 01:29 Uhr aktualisiert: 09.06.2018, 01:34 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5803243?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Kampf gegen Plastikfolie und Einwegbecher
Einwegverpackungen sollen reduziert werden.
Nachrichten-Ticker