Lebensmittel
Warnung vor Salmonellen in Bio-Eiern aus Supermärkten

Hannover (dpa) - Die Verbraucherbehörden warnen wegen einer möglichen Salmonellenbelastung vor einer bestimmten Charge von Bio-Eiern. Betroffen sind Zehner- und Sechser-Eierpackungen der Firma Eifrisch-Vermarktungs-GmbH und Co.KG aus Lohne in Niedersachsen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 03.07.2018 bis 07.07.2018 mit der Chargennummer 0-DE-0356331, so das Portal «lebensmittelwarnung.de». Die Eier sind bei Penny, Kaufland, Aldi Nord, Aldi Süd, Real, Lidl und Netto erhältlich. Betroffen sind die Bundesländer Brandenburg, Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen, NRW und Schleswig-Holstein.

Mittwoch, 20.06.2018, 10:45 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5835643?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
690 Wohnungen am Wasser
Das Modell für die geplante Bebauung am Hafen auf dem ehemaligen Osmo-Gelände: Unten im Bild das Hafenbecken.
Nachrichten-Ticker