Fußball
Argentinischer Schiedsrichter Pitana pfeift WM-Finale

Moskau (dpa) - Nach dem Eröffnungsspiel leitet der argentinische Schiedsrichter Nestor Pitana auch das Finale bei der Fußball-WM in Russland. Der 43-Jährige wurde vom Weltverband FIFA für das Duell von Frankreich und Kroatien am Sonntag in Moskau nominiert. Pitana ist der zweite Argentinier nach Horacio Elizondo, der ein Endspiel bei der Weltmeisterschaft pfeifen darf. Elizondo leitete 2006 das Finale zwischen Italien und Frankreich.

Donnerstag, 12.07.2018, 20:02 Uhr

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5902122?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
138 Beschuldigte, 450 Opfer
Dr. Norbert Köster (Generalvikar des Bistums Münster) am 25. September 2018 im Generalvikariat Münster bei der Pressekonferenz zum sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche.
Nachrichten-Ticker