Kriminalität
Hamburg: 26-Jähriger auf Fitnessstudio-Parkplatz erschossen

Hamburg (dpa) - Ein 26-jähriger Mann aus Afghanistan ist am Nachmittag auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios in Hamburg-Steilshoop erschossen worden. Tatverdächtig ist laut Polizei ein 23-Jähriger. Der Mann sei auf der Flucht festgenommen worden. Nähere Angaben etwa zu Motiv oder Hintergründen der Tat gab es zunächst nicht. Die Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.

Freitag, 13.07.2018, 19:10 Uhr

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5904912?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Verfassungsschutz muss über NSU-Aktenvernichtung informieren
Die Nachbildung der Justitia steht neben einem Holzhammer und Akten.
Nachrichten-Ticker