Geschichte
Barack Obama hält Rede zu Mandelas 100. Geburtstag

Johannesburg (dpa) - Der frühere US-Präsident Barack Obama hält heute in Südafrika eine Rede zu Ehren Nelson Mandelas. Der Anti-Apartheidskämpfer wäre morgen 100 Jahre alt geworden. Es ist einer der prominentesten Auftritte Obamas seit seinem Ausscheiden aus dem Amt im Januar 2017. Bei der Veranstaltung in Johannesburg, dem Höhepunkt der offiziellen Feierlichkeiten zu Mandelas Geburtstag, wird auch Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa sprechen. Erwartet werden unter anderem Mandelas Witwe Graça Machel und der frühere UN-Generalsekretär Kofi Annan.

Dienstag, 17.07.2018, 05:00 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5912406?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Reaktionen auf Abschiebung der jesidischen Familie
Solidarität mit ihrem Mitschüler bekundeten viele JHG-Schüler, die ihren Slogan „Einer für alle – alle für Aziz" auch im Chor ausriefen und auf Video bannten.
Nachrichten-Ticker