Konjunktur
Neue US-Strafzölle auf türkischen Stahl in Kraft

Washington (dpa) - Im Streit zwischen Washington und Ankara sind drastisch erhöhte US-Strafzölle in Kraft getreten. Seit 0.01 Uhr US-Ostküstenzeit wird Stahl aus der Türkei mit Abgaben in Höhe von 50 Prozent statt bislang 25 Prozent belegt, wie das Weiße Haus zuvor verkündet hatte. US-Präsident Donald Trump hatte die Verdoppelung am Freitag angeordnet. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wirft den USA vor, einen «Wirtschaftskrieg» gegen sein Land zu führen.

Montag, 13.08.2018, 06:28 Uhr

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5971999?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Das perfekte Dinner: Nachtisch-Fluch mit Happy End
V.l.: Filippi, Eduardo „Eddi“, Hanni, Gastgeberin Eva und Claus
Nachrichten-Ticker