Auto
1,3 Millionen Diesel könnten von Fahrverbot betroffen sein

Berlin (dpa) - 1,3 Millionen Pkw in Deutschland könnten einer Schätzung zufolge von Fahrverboten für ältere Diesel betroffen sein. Das geht aus der Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, über die zuerst die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichteten. Bei diesen Zahlen sind allerdings Pendler nicht berücksichtigt, die aus dem Umland in die Städte fahren.

Sonntag, 16.09.2018, 12:28 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 16.09.2018, 12:23 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 16.09.2018, 12:28 Uhr
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6053967?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Verteidigung zweifelt Gutachten an
Getöter Säugling aus Wadersloh : Verteidigung zweifelt Gutachten an
Nachrichten-Ticker