Feste
Silbereisen und erste Prognosen für den Wiesnhit

München (dpa) - Kaum hat das Oktoberfest begonnen, laufen die ersten Prognosen: Welcher Song wird der Wiesnhit? «Viele tippen auf "Cordula Grün", das läuft rauf und runter», sagte der Moderator und Sänger Florian Silbereisen, der heute zum Auftakt auf die Wiesn kam. Allerdings werde auch «Hulapalu» oft gespielt. Der Song von Andreas Gabalier hatte es im vergangenen Jahr schon zum zweiten Mal zum Wiesnhit geschafft. Bei dem alljährlich gesuchten und am Ende von der Festleitung bekannt gegebenen Wiesnhit geht es nicht nur um reine Zahlen, sondern um einen Trend bei neuen Songs, die gut ankommen.

Samstag, 22.09.2018, 20:48 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 22.09.2018, 20:44 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 22.09.2018, 20:48 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6070769?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
1000 Anrufe bei der Servicenummer - Teilkasko deckt Brandschaden ab
Ein Brandexperte protokolliert mit der Kamera die Schäden an den Fahrzeugen im FMO-Parkhaus.
Nachrichten-Ticker