Boxen
Polizei in Sizilien ermittelt zum Tod von Rocchigiani

Rom (dpa) - Die italienische Polizei hat genauere Informationen zum Tod des früheren Boxweltmeisters Graciano Rocchigini bekanntgegeben. Er sei am Montagabend in dem Ort Belpasso bei Catania auf Sizilien zu Fuß auf der Straße unterwegs gewesen und von einem Auto erfasst worden, sagte ein Polizeisprecher der dpa. Der genaue Hergang müsse noch ermittelt werden, unter anderem ob auch Alkohol im Spiel war. Weitere Details wollte der Sprecher nicht nennen.

Dienstag, 02.10.2018, 20:08 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 02.10.2018, 20:04 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 02.10.2018, 20:08 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6095838?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Taxifahrer sprüht mit Reizgas in Auto
Mit Pfefferspray sprühte ein 40-jähriger Taxifahrer aus Emsdetten am 14. September auf ein Pärchen, das neben ihm an der Ampel stand. dpa - Bildfunk+++
Nachrichten-Ticker