Fußball
Spuckattacke gegen U20-Nationalspieler Özcan

Meppen (dpa) - Der deutsche U20-Nationalspieler Salih Özcan ist nach dem 1:1 im Testspiel gegen die Niederlande von seinem Gegenspieler angespuckt worden. Unmittelbar nach dem Ende der Partie in Meppen, die 1:1 endete, spuckte der Niederländer Jordan Teze seinen Gegenspieler Özcan vom 1. FC Köln an. Der Kapitän der deutschen Nachwuchs-Fußballer reagierte zwar relativ cool, dennoch kam es auf dem Spielfeld im Anschluss zu Tumulten und kleineren Rangeleien.

Samstag, 13.10.2018, 01:28 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 13.10.2018, 01:24 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 13.10.2018, 01:28 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6118998?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Autofahrerin übersieht anderen Wagen: vier Schwerverletzte
Unfall: Autofahrerin übersieht anderen Wagen: vier Schwerverletzte
Nachrichten-Ticker