Diplomatie
Trump: Keine Gegenleistung für Freilassung von Brunson

Washington (dpa) - Die USA haben nach den Worten von Präsident Donald Trump keine Gegenleistung für die Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson in der Türkei erbracht. «Es wurde kein Deal mit der Türkei für die Freilassung und Rückkehr von Pastor Andrew Brunson gemacht», schrieb Trump auf Twitter. Die Freilassung werde aber «zu guten, vielleicht großartigen Beziehungen zwischen den USA und der Türkei» führen. Brunson war 2016 wegen Terrorvorwürfen in der Türkei festgenommen worden. Seine Untersuchungshaft wurde später in Hausarrest umgewandelt. Gestern durfte er aus der Türkei ausreisen.

Samstag, 13.10.2018, 19:54 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 13.10.2018, 19:50 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 13.10.2018, 19:54 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6120263?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Preußen Münsters Trainer Marco Antwerpen noch ohne Perspektive
Preußen-Trainer Marco Antwerpen hat in dieser Spielzeit nur selten sportliche Rückschläge, wie hier nach der Pokal-Niederlage in Rödinghausen, zu verkraften. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2019..
Nachrichten-Ticker