Fußball
Nations League: DFB-Auswahl verliert in den Niederlanden 

Amsterdam (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat in der Nations League ihr Auswärtsspiel in den Niederlanden mit 0:3 verloren. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw steht nun in der dritten seiner vier Nations-League-Begegnungen am Dienstag in Paris gegen Weltmeister Frankreich unter Siegzwang. Nach der vermeidbaren Niederlage gegen Holland dürfte auch der Druck auf den Bundestrainer wieder wachsen.

Samstag, 13.10.2018, 23:30 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 13.10.2018, 23:28 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 13.10.2018, 23:30 Uhr
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6120471?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Terrorhelfer abgeschoben
Abschiebung ins Heimatland: Schwerbewaffnete Polizisten brachten Terrorhelfer Mounir el Motassadeq (M.) von der Justizvollzugsanstalt Fuhlsbüttel nach Frankfurt. Von dort aus ging es dann für den 44-Jährigen zurück in sein Heimatland Marokko.
Nachrichten-Ticker