Wahlen
Luxemburg wählt neues Parlament

Luxemburg (dpa) – In Luxemburg wird heute ein neues Parlament gewählt. Rund 257 000 Wahlberechtigte können über die 60 Sitze in der Abgeordnetenkammer des Großherzogtums entscheiden. Dabei geht es um die Frage, ob die seit 2013 regierende Dreierkoalition des Liberalen Xaver Bettel mit Sozialdemokraten und Grünen ihre Mehrheit verliert. Meinungsumfragen sagen einen Machtwechsel voraus. In diesem Fall könnte die Christlich Soziale Volkspartei als eindeutig stärkste politische Kraft nach fünf Oppositionsjahren wieder die Führung einer luxemburgischen Regierung übernehmen.

Sonntag, 14.10.2018, 02:48 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 14.10.2018, 02:43 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 14.10.2018, 02:48 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6120505?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Ein eigener Pflegedienst für Lotta?
Sonja Geier mit Tochter Lotta. Die Dreieinhalbjährige hat die Krankheit PCH 2, die auf einem Gendefekt beruht. Unter anderem kann bei dem Kind jederzeit die Atmung aussetzen. Deshalb braucht Lotta rund um die Uhr medizinische Betreuung.
Nachrichten-Ticker