Parteien
Grüne wollen Ein-Euro-Tagestickets für Nahverkehr

Berlin (dpa) - Im Kampf gegen den Klimawandel fordern die Grünen die bundesweite Einführung von Ein-Euro-Tagestickets für öffentliche Busse und Bahnen. «Jeder Verkehrsverbund in Deutschland soll das Ein-Euro-Ticket pro Tag einführen. Damit kostet der öffentliche Nahverkehr jeden Nutzer nur noch 365 Euro im Jahr», sagte der Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter der «Bild am Sonntag». Schüler und Auszubildende sollten zudem gratis mitfahren können.

Sonntag, 14.10.2018, 08:56 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 14.10.2018, 08:51 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 14.10.2018, 08:56 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6120646?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1614511%2F
Ein eigener Pflegedienst für Lotta?
Sonja Geier mit Tochter Lotta. Die Dreieinhalbjährige hat die Krankheit PCH 2, die auf einem Gendefekt beruht. Unter anderem kann bei dem Kind jederzeit die Atmung aussetzen. Deshalb braucht Lotta rund um die Uhr medizinische Betreuung.
Nachrichten-Ticker